Herzlich willkommen!

6. bundesweiten
"Wochen der Nachhaltigkeit"
vom 06. bis 26.04.2015


Veranstaltet vom Deutschen CSR-Forum und der
Stiftung Entwicklungs-Zusammenarbeit Baden-Württemberg (SEZ)

Drei ganze Wochen mit kreativen Nachhaltigkeitsveranstaltungen

Machen Sie mit!

Im kommenden Jahr finden die bundesweiten Wochen der Nachhaltigkeit vom 06. bis 26. April 2015 statt. Beteiligen Sie sich dann erneut mit Ihrer Aktion, Ihrem Seminar, Ihrem Tag der offenen Tür an der “Woche der Nachhaltigkeit 2015” - schon jetzt können Sie sie auf dieser Webseite eintragen! Auch 2015 zeichnen wir die originellsten Beiträge mit einer Urkunde aus. Anregungen und Anmeldung Ihrer Aktionen finden Sie weiter unten auf dieser Seite.

Der Begriff der Nachhaltigkeit ist heute in aller Munde. Das Thema gehört zu fast allen Lebensbereichen und wird auf vielfältigste Weise und großem Engagement mit Leben gefüllt – von Unternehmen, gemeinnützigen Organisationen, Schulen, Gemeinden und Privatpersonen. Wie kann man heute ohne Verzicht auf Lebensqualität leben, und dabei nicht die Fähigkeit der zukünftigen Generation gefährden, später ihre eigenen Bedürfnisse befriedigen zu können?

Vom 07. April bis 11. Mai 2014 fanden die fünften bundesweiten „Wochen der Nachhaltigkeit“ statt. Die Initiatoren fordern jährlich Unternehmen, NGOs, Gemeinden, Medien, Schulen und Privatpersonen dazu auf, mit Aktionen zu zeigen, wie sie verantwortlich mit Ressourcen umgehen.

2014 war der Strauß an Einsendungen äußerst bunt und vielfältig. Wir bedanken uns bei allen Unternehmen und Organisationen für Ihren wertvollen Beitrag! Sie zeigten der Öffentlichkeit, was es für Sie heißt, zukunftsfähig zu handeln. So gehen Sie mit gutem Beispiel voran und motivieren Andere, sich ebenfalls zu engagieren.

Anbei einige Anregungen für die kommenden Wochen der Nachhaltigkeit 2015:

  • Gestalten Sie in Ihrem Unternehmen einen CO2-reduzierten Tag, in dem Sie Fahrgemeinschaften bilden oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln zur Arbeit fahren.
  • Organisieren Sie in Ihrer Gemeinde einen Secondhand-Markt, denn nicht alles muss neu gekauft werden.
  • Nehmen Sie die Woche der Nachhaltigkeit zum Anlass, den Stromanbieter in Ihrer Firma oder Organisation zu wechseln und auf Erneuerbare Energien umzusatteln.
  • Bieten Sie in Ihrer Kantine oder in Ihrem Restaurant eine Woche lang regionale und fair gehandelte Lebensmittel an.
  • Organisieren Sie ein Seminar für Ihre Kunden und Geschäftspartner, in dem Sie darüber informieren, wie nachhaltiger Einkauf aussieht.
  • Widmen Sie sich als Lehrer in Ihrem Fach dem Thema Nachhaltigkeit.
  • Präsentieren Sie Ihr Engagement zu Nachhaltigkeit mit einem Stand auf der Expo des 11. Deutschen CSR-Forums (20. und 21. April 2015 in Ludwigsburg bei Stuttgart). Anmeldung und Informationen hier: >


Bitte tragen Sie hier Ihre Aktion oder Ihre Veranstaltung ein:


   
Datum
PLZ
Veranstaltungsname / Aktionstitel 
Ort
Veranstalter
Teilnahmegebühr   (ja/nein)
Anmeldung erforderlich   (ja/nein)
Web-Link
Infos (max 400 Zeichen)
   

Die folgenden Daten werden nicht veröffentlicht:

   
Ansprechpartner/in
Tel.-Nr.
E-Mail-Adresse

                    Logo Download